Nikolaus im Supermarkt

Es ist wieder soweit und im Supermarkt gibt es wieder eine Nikolaus-Aktion. Aber vermutlich haben die Kunden bzw. deren Kinder im vergangenen Jahr ein wenig zu große Schuhe oder zu viele Stiefel gebracht. Im Gegensatz zu den bisherigen Jahren gab es nämlich klare Regeln für einen “gefüllten Stiefel”, den die Kinder erfüllen mussten.

Bastelvorlage für den Nikolausstiefel

Der Stiefel wurde dieses Jahr aus einer Vorlage selbst gebastelt und zuvor kunstvoll bemalt. Die Aktion war auch auf dem Karton beschrieben und beschränkte sich auf einmal pro Kind und bis zu einem bestimmten Alter. Außerdem muss das Kind beim Abholen dabei sein – einer magischen Kindervermehrung im Supermarkt wird so wohl entgegengewirkt. Beide Kinder haben auf jeden Fall ihren Stiefel aufwändig bemalt und dekoriert, bevor er wieder zum Supermarkt geht. Und wir sind dann gespannt, was am kommenden Freitag drin sein wird…

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>