Die Schlümpfe sind weg…

Toll. Bisher waren Updates ohne grosses Risiko. Egal was war, die inzwischen in Level 22 angekommenen Schlümpfe konnten immer weiter schlumpfen und sich vor Gargamel verstecken. Als nächster Schritt wäre nun die Rakete gekommen. Doch daraus wird erstmal nix. Das Update des Systems dauerte ewig und zwischen drin (toller Zeitpunkt wenn man schon angefangen hat) kam der Hinweis dass eventuell einzelne Apps neu installiert werden müssen.

von 22 auf 1 in wenigen Minuten

Dass dies bedeuten könnte, dass die Schlümpfe weg sind, da wäre ich nie drauf gekommen. Doch es half tatsächlich nur die Neuinstallation. Und nun geht es wieder bei Level 1 los… Puuuh!

Fußball ohne Ende

Es war viel geboten am heutigen Tag: Die drei Fußballvereine der Waldebene veranstalteten zum ersten Mal einen gemeinsamen Waldebene-Cup für C-Junioren. Von morgens bis nachmittags gab es auf vier Spielfeldern viel Fußball geboten; Mannschaften aus Stuttgart und der Umgebung sogar aus Freiburg war eine Mannschaft angereist.

der Waldebene-Cup

Leider konnten unsere Jungs nicht an ihren Erfolg der Vorwoche anknüpfen und schieden nach der Vorrunde aus. Trotzdem war eine Menge los und den teilnehmenden Mannschaften hat es Spaß gemacht. Vielleicht ist dieser Waldebene-Cup der Beginn einer weiteren Zusammenarbeit der Vereine – schaden kann es nicht.

Ravensburg liegt jetzt auch in der Nähe von Stuttgart

Seit Anfang Juni hat Kornwestheim eine neue Attraktion für Kinder. Es gibt hier einen Indoor-Spielplatz des Spieleherstellers Ravensburger der sich “Ravensburger Kinderwelt” nennt. Auf zwei Etagen gibt es das TipToi-System zum ausprobieren, eine Kinderfahrschule, eine Hüpfburg, ein riesige Computer-Memory und einen großen Spiele-Bereich mit aktuellen Brettspielen.

die Ravensburger Kinderwelt das Bastelzimmer

Dazwischen gibt es einen Natur-Erlebnispfad und ein überdimensionales VfB-Mannschaftspuzzle. Wer mit dem recht üppigen Eintrittspreis (9,50 € pro Person) noch etwas Geld übrig hat, kann im angrenzenden Shop noch das aktuelle Ravensburger-Sortiment kaufen. Die Kinderwelt ist ein schönes Ausflugsziel für ein verregnetes Wochenende. Die größeren Kinder können hier noch eine eigenes Spiel entwickeln und ein Kletterturm ermöglicht es, hier bis ganz nach oben zu klettern. Allerdings schreckt uns der Eintrittspreis ab, so bald wieder zu kommen.

Wer sich selbst mal ein Bild machen will: http://www.ravensburger-kinderwelt.de/de/start/index.html

Rasengrün

Ist der Winter wirklich geschlagen? Zum ersten Mal ist der Fußballplatz wieder schneefrei und trocken. Es scheint die Sonne und bei recht angenehmen Temperaturen (zumindest solange die Sonne da ist), können die Jungs draußen trainieren. Wenn es nach dem Wetterbericht geht, sind wir den Schnee für diese Saison allerdings noch nicht los. Eigentlich ist das gerade unvorstellbar – schon wieder Schnee und Kälte??

schneefreier Sportplatz

Wir gehen zumindest mal davon aus, dass wir auch am Donnerstag draußen trainieren können. Zum Glück können wir aber bei schlechtem Wetter auch kurzfristig in die Sporthalle gehen. Eigentlich hatte das Murmeltier Phil doch im Februar einen baldigen Frühlingsbeginn vorhergesagt. Aber vermutlich gilt das nur für Nordamerika…

Wer kennt noch Erno Rubik?

Es war ein Zufallsfund in der Schublade und doch hat er gleich wieder seine “Magie” verstrahlt. Die Rede ist vom Rubik’s Magic aus dem Jahr 1986. Damals als Folgeprodukt nach dem Welterfolg “Zauberwürfel” von Erno Rubik erfunden und vermarktet. Als Kind hat es bereits Stunden lang gefesselt, die drei einzelnen Ringe in drei verschlungene Ringe zu verwandeln und dies alleine durch Klappen, Knicken und drehen der Platten.

Rubik's Magic

Als erstes stand die wohl schwierigste Aufgabe an, den damals frustriert in die Schublade geräumten “Magic” wieder in seine ursprüngliche Form mit den drei Ringen zu bringen – das Muster beim Auffinden hatte wenig Ähnlichkeiten mit dem Startbild. Zuerst versuchten wir es durch Knicken und Klappen. Dann kam die Überlegung, bei Youtube nachzuschauen. Doch diese Videos waren irgendwie alle recht allgemein und beschrieben nur die Wege vom Start zum Ziel bzw. zurück – vom verbugten Magic zum Start haben wir nicht gefunden.

So waren alle Hirnzellen gefordert, sich an “damals” zu erinnern und den Weg zum Start zu suchen. Und tatsächlich nach einigen Minuten war es geschafft und das Startbild war wieder hergestellt. Nun werden wir das Zielmuster versuchen und wir berichten, ob es geklappt hat…

Eine Schule für Carcassonne

Das Brettspiel “Carcassonne” hat inzwischen zahlreiche Erweiterungen vorgebracht und auch sogenannte Mini-Erweiterungen gibt es unzählige – teilweise vom Verlag selbst, teilweise von Fans erfunden, teilweise auch von Spielemagazinen. Eine besondere Erweiterung ist “die Schule”.

die Schule für Carcassonne

Auf zwei Spielkarten ist das Schulgebäude mit diversen Straßen abgebildet und wer eine der Straßen abschließt, bekommt dafür zusätzliche Punkte wenn er den Lehrer besitzt. Der komplette Erlös vom Verkauf der Erweiterung kommt dem Verein »Rainbow over Ghana« zu Gute. Wer also beim eigenen Carcassonne-Spielen eine Schule baut, tut auch noch etwas Gutes.

Abenteuer mit Micky

Zu zweit ist vieles möglich, was alleine nie gelingen würde. Das haben sich auch die Entwickler bei Disney gesagt, als sie vor ungefähr 2 Jahren mit “Micky Epic” ein Videospiel mit der Disney-Maus und Oswald dem Hasen auf den Markt brachten. Nun gibt es die Fortsetzung “Micky Epic 2” und nach verschiedenen Testberichten haben wir uns entschieden, auch bei uns zuhause mit Farbe & Verdünner und gemeinsam durch das Fantasy-Reich der Disney-Figuren zu klettern.

Micky Epic 2

Die Steuerung der Figuren im dreidimensionalen Spiel ist zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, doch mit fortscheitendem Spiel wird es zur Gewohnheit mit dem Nunchuk und dem Wii-Motion die Figuren zu steuern. Im Spiel selbst gibt es immer mal wieder Hinweise, wie etwas gelöst werden kann (Tastenkombinationen / Tastenfolgen oder bestimmte Bewegungen) und das Spiel macht vor nicht nur im 2-Spieler-Modus viel Spaß. Allerdings ist Oswald beim Einzelspiel eher “Mitläufer”.

Mit Micky Epic 2 sind viele Stunden gute Unterhaltung sicher, wer mehr zum Spiel wissen will: http://www.disney.de/mickyepic/tags/micky-epic-2

Wie bei der großen Bahn?

Lieferprobleme gibt es nicht nur bei der großen Eisenbahn. Auch die zu Weihnachten vom Christkind gebrachte Holzeisenbahn ist bei der ersten Fahrprüfung durchgefallen. Aufgrund eines Konstruktionsfehlers waren die beiden vorderen Achsen zu eng beieinander und die Räder blockierten sich gegenseitig. So ging es nach den Feiertagen zum örtlichen Spielwarengeschäft, um dort einen Ersatz zu erhalten.

endlich fährt die neue Holzeisenbahn

Doch dabei stellte sich heraus, dass offenbar eine ganze Serien von diesen Bahnen den gleichen Fehler haben. Hat da ein militanter Bahn-Gegner sein Unwesen getrieben? Die erste Aussage der Verkäuferin war, “da können wir nichts machen, das ist ein Problem des Herstellers”. Doch nach einigem Hin und Her war sie dann doch bereit, das Regal nach einem geeigneten Ersatz durchzuschauen. Nachdem wir dann zunächst einfach eine neue Packung erhielten, die den Fehler am mittleren Wagen hatte, reklamierten wir erneut und haben dann im Laden insgesamt 4 Bahnen durchgeschaut und die einzelnen Fahrzeugteile getauscht. Dann war zumindest ein funktionsfähiger Zug (für uns) entstanden. Was die nun mit ihren “kaputten” Zügen machen, ist uns eigentlich egal.

Vielleicht sollten wir für künftige Erweiterungen unseres Holzeisenbahn-Fuhrparks wieder auf ausländische Fahrzeuge zurückgreifen – die deutschen Züge scheinen wie beider großen Bahn ja doch ein paar Mängel zu haben. Und jedes Mal zum Reklamieren hinfahren ist auch verschwendete Zeit.

Neue Farben für Carcassonne

Wer findet nach unzähligen Spielrunden die klassischen Farben von Carcassonne ein wenig langweilig? Dem kann nun geholfen werden. Der Hans-im-Glück-Verlag bietet nun vier zusätzliche Farben an: Lila und Rose, Braun und Gelb. Neben den “normalen” Meeple für das Grundspiel sind auch sämtliche Figuren für die Erweiterungen in den Farben enthalten, so dass ohne Einschränkung jede Spiel-Kombination mit den neuen Farben gespielt werden kann.

neue Meeple-Farben

Weil wir uns nicht entscheiden konnten, haben wir einfach alle vier Farben bestellt. Und beim letzten Spielen kamen bereits drei Farben davon zum Einsatz. Ihr wollt auch bestellen? Dann hier klicken.

Der Lebkuchenmann

Auf der Spielemesse entdeckten wir die Winter-Sonderedition von Carcassonne und eher zufällig fanden wir dann auch die zugehörige Mini-Erweiterung der Lebkuchenmann. Passend zur Jahreszeit gab es dann auch noch einen echten “Lebkuchenmann” dazu.

der Lebkuchenmann für Carcassonne

Nun können die Feiertage kommen und wir werden – hoffentlich passend zum Wetter – dann Carcassonne in der Winterlandschaft spielen. Im großen und ganzen entspricht das Spiel der regulären Version, nur sind eben die Karten in Winter-Design und haben “besondere” Tiere.