April-Wolken

Das derzeitige Wetter ist zwar für Aktivitäten draußen fast unberechenbar – in einem Moment strahlend blauer Himmel und kurze Zeit später schüttet es aus dicken Wolken – aber die schnell ziehenden und teilweise riesigen Wolkenberge geben ein tolles Bild ab.

Wolkenbilder Wolkenbilder

Wenn dann die Sonne noch die Wolken anstrahlt sieht es wie gigantische Sahneberge aus und es fehlt nur noch der passende Erdbeerkuchen…

Auf dem Spielplatz

Der Winter ist auf dem Rückzug und wir haben uns seit langem mal wieder auf den Spielplatz gewagt – endlich wieder schaukeln ohne Handschuhe, rutschen ohne frieren und Fahrradfahren statt dick eingemummelt laufen.

endlich wieder Schaukeln

Auch wenn es zur Wochenmitte wohl nochmal kälter werden soll, glauben wir an den baldigen Frühling…

Der Frühling kommt, drinnen und draußen

Draußen blühen die ersten Krokusse und dann ist es Zeit, die Winterdekoration für die nächsten Monate einzumotten.

Oster- und Frühlingsdekoration Oster- und Frühlingsdekoration Oster- und Frühlingsdekoration

Nun erstrahlt das Treppenhaus und die Wohnung wieder frühlingshaft bunt und überall hängen, sitzen oder stehen Osterhasen und Eier herum. Jetzt fehlen nur noch die Waffel-Eier für die perfekte Oster-Vorfreude..

Der Faschingsumzug 2012

Auch in diesem Jahr waren wir wieder beim Faschingsumzug in Stuttgart. Neben den regionalen großen Karnevals-Gruppierungen wie “Möbelwagen” und “Zigeunerinsel” waren auch aus dem restlichen Land zahlreiche Gruppen dabei.

Faschingsumzug 2012 Faschingsumzug 2012 Faschingsumzug 2012

Die größte Freude hatte Lena an den zahlreichen Guggenmusikern, die Hexen waren diesmal alle friedlich bei uns und außer ein paar Konfetti sind wir unbeschadet davon gekommen.

Wir geben auf…

Inzwischen ist Ende Januar und es gab in diesem Winter gerade 3 Mal wirklich Schnee. Dass es nun doch noch richtig Schnee gibt haben wir abgeschrieben. Oder wie sagte Hape Kerkeling mal: ‚erwarten se nix‘
Für uns ist der Winter 2011 eben “ein Winter der kein Winter war” und der nächste (richtige) Winter kommt bestimmt.

Eigentlich können wir dann auch Fasching ausfallen lassen, weil einen Winter der nicht stattgefunden hat braucht ja keiner vertreiben.

Lichterspiel in der Dämmerung

Die Abende werden wieder kürzer und die Sonne kann wieder ihre Lichterspiele mit den Bäumen und Wolken treiben. Während auf der einen Seite der Himmel bereits abendlich dunkel ist und nur die Bäume noch das Licht reflektieren, ist auf der anderen Seite noch die untergehende Sonne und der blaue Himmel zu sehen.

Lichtreflexe am kahlen Baum Sonnenuntergang in den Wolken

Glücklicherweise war der Fotoapparat in dieser Situation dabei und wir können hier die Gegensätze auch im Bild wiedergeben…

Prosit Neujahr!

Das Jahr 2011 ist zu Ende und wir wünschen allen Besuchern ein frohes neues Jahr, viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit.

Happy new Year Alles Gute für 2012

Auch im Jahr 2012 wollen wir hier über uns berichten und erzählen, was uns so den Tag über beschäftigt. Wir freuen uns, wenn auch in 2012 die Besucher so zahlreich zu uns kommen.

Maria und Josef sind weiter unterwegs

Bereits in den letzten Jahren machten sich die Holzfiguren “Josef” und “Maria” auf den Weg über unseren Wohnzimmerschrank, um rechtzeitig zum Heiligen Abend in der Krippe anzukommen. Bisher hatten beide aber eine eher gebückte Haltung und als Begleitung war der Ochse dabei statt einem Esel.

unterwegs mit dem Esel

In diesem Jahr gab es nun die reitende Maria und den wandernden Josef als zusätzliche Figuren und die beiden können nun ihren weiten Weg mit dem Esel beschreiten. Doch noch sind es 20 Tage bis zum Heiligabend und der Ankunft in “Betlehem”. Gute Reise euch beiden.

Winter-Dekoration

Wenn es schon draußen keinen Schnee hat, dann eben bei uns zuhause. Wir haben die Herbst-Dekoration entfernt und die inzwischen etwas schrumpelig gewordenen Kastanien weg getan. Nun sind die Pinguine, Rentiere und Eisbären zurück gekehrt und zusammen mit Schneeflocken, Tannenzweigen und Kristallen schmücken sie nun für die nächsten Wochen unser Treppenhaus und die Wohnung.

Winter-Dekoration Rentiere und Pinguine am Fenster

Erstmals ist die Fensterdekoration nicht geklebt oder ausgeschnitten sondern gemalt. Ivonne hat sich spezielle Fenster-Bilder-Schablonen besorgt und nun überall Pinguine, Eiszapfen und Schneeflocken aufgemalt. Noch fehlt die Fensterbeleuchtung, aber das kriegen wir bis zum nächsten Wochenende auch noch hin…

Es weihnachtet…

Am heutigen Mittwoch startet der Weihnachtsmarkt in Stuttgart, der Bahnhof ist bereits weihnachtlich dekoriert und bei McDonalds ist wieder Hütt’n-Gaudi. Es geht also wieder unaufhaltsam auf Weihnachten zu und am kommenden Sonntag ist schon der erste Advent.

Weihnachten ist bald...

Vor lauter Sonnenschein und Spätherbst wäre uns das fast entgangen. So haben wir diese Woche noch die Deko im Treppenhaus zu ändern und im Auftrag des Christkinds müssen wir noch nach ein paar Kleinigkeiten zu Weihnachten schauen. Auch unsere Krippenfiguren kommen ab Sonntag wieder zum Einsatz. Aber wir sind garantiert fertig bis zum 1. Advent…