Kaffee am Morgen, wie geht es weiter?

Fast jeden Morgen gibt es vor dem Arbeiten beim Bäcker an der Straßenbahnhaltestelle einen Kaffee – und das schon seit mehreren Jahren. Vor ein paar Wochen kam die überraschende Mitteilung dass die Bäckerei Herrmann die Insolvenz angemeldet hat. Es war dann lange unklar wie es weiter geht und ob sich ein Investor findet. Wird es noch weiterhin hier morgens Kaffee geben? In der letzten Woche wurde nun bekannt dass der Sternenbäck die Filialen übernimmt. Der Kaffee ist weiter gesichert.

Brezeln & Brötchen ade?

Bereits zum 1. Februar sollte alles erledigt sein. Doch wie sieht es morgen hier aus? Gibt es noch Backwaren und klappt die Umstellung der Öfen? Zum Glück hat die Bäckersfrau noch etwas im Kühlhaus und kann ein paar Tage ‚überleben‘ mit tiefgefrorenen Sachen…

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>