Eine neue Kühltruhe ohne Stromanschluss

Unsere elektrische Kühltruhe war kurz vor dem Urlaub kaputt gegangen (natürlich vorher). Auf der Suche nach einem Ersatz gab es eigentlich nur zwei Varianten – die gleiche Truhe wie bisher mit Lieferfrist ca. Mitte August oder eine Truhe für 100 € aufwärts. Beides nicht ganz das, was wir wollten. Zwei Tage vor dem Urlaub fanden wir dann in einem großen Elektromarkt die bisherige Kühltruhe allerdings nur mit Auto-Anschluss statt dem bisherigen Duo-Anschluss für 230V und Auto. Der nette Verkäufer wies uns aber darauf hin, dass es diesen Spannungswandler für kleines Geld beim Baumarkt um die Ecke gibt.

Spannungswandler für Autoanschlüsse

Dort gab es tatsächlich noch ein Exemplar. Auch wenn die Konstruktion etwas wackelig ausgesehen hat, ein Versuch war es wert. Zuhause kam aber die Ernüchterung. Das testweise eingesteckte Handy-Ladekabel blieb dunkel und nix lud sich. Kann man da was falsch machen? Eigentlich nur Stecker rein und gut. Auch die Kühltruhe schwieg. Haben wir einen Tag vor dem Urlaub noch Lust, den Service im Baumarkt zu testen? Der Weg zum Baumarkt war schon stressig, weil es natürlich Berufsverkehr war aber irgendwann war der Weg geschafft.

Die Dame an der Info nahm den Stecker an und erklärte erstmal, dass sie jetzt nicht prüfen kann ob es kaputt ist. Aber nach einigem Nachfragen, was ich nun mit dem Ding machen soll hat sie sich zumindest bemüht, einen Verkäufer zu finden der sich dem Problem annimmt. Die Autoabteilung war leer, die benachbarte Elektroabteilung hatte noch zwei Beratungen und so landete der Anruf in der Sanitärabteilung im 1.OG. Der Kollege erklärte sich nach langem Zureden durch seine Info-Kollegin bereit sich dem Thema zumindest anzunehmen. Am Ende stellte er fest, dass das Ding wohl wirklich defekt ist (was für eine Erkenntnis) und dass sie leider kein anderes Modell mehr vorrätig haben. Nach dreißig Minuten war das Ding dann wieder zurück an der Info mit einem großen Laufzettel für Warenrücknahme. Und nach weiteren fünf Minuten war ich tatsächlich wieder aus dem Baumarkt draußen.

Nun wird eben erstmal die Vorkühlung zuhause durch klassische Kühlakkus vorgenommen und wir schauen in Ruhe nach einem etwas solideren Netzteil.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>